Smart Runnig Basic der Einstieg ins effiziente Laufen

Regelmäßige Kursorte
Aachen - Bonn - Düsseldorf - Frankfurt a.M. - Kaiserslautern - Koblenz - Köln - Landau - Ludwigshafen - Mainz
Merzig - Saarbrücken - Siegen - Wiesbaden

Interessenten könne hier Termine anfragen und sich direkt anmelden. Ab 4 Teilnehmern werden dann Kurse sofort eingeplant. Über den Button gehts zum Kontaktformular.

Viele Lauftechniktrainings verlangen eine athletische Grundausbildung eines Läufers.

 Du musst kein Spitzenathlet sein um Deine Lauftechnik zu beeinflussen um einen effizienten und ökonomischen Laufstil zu erlernen. Schaffst Du 5 Km zu Laufen reicht das völlig aus ohne speziell athletische Anforderungen zu erfüllen. Bist Du am Anfang, bringst eine sportliche Ausstrahlung mit, dann reichen 3 Km Durchlaufen um Dich durch Mein Programm entscheidend zu verbessern. 

Die Normalität ist, das mit der Sofortwirkung, nach ca. 2h bei einem geübten Läufer eine Zeitverbesserung von 15 Sekunden/pro Km keine Seltenheit ist. Bei einem Dauerlauf von 10 Km ist dies eine realistische Zeitverbesserung zwischen 2 und 3 Minuten ohne Mehrtraining, nur durch die Optimierung der Haltung und damit verbundenen Lauftechnik.

Die Kernfakten die Deine Lauftechnik beeinflussen !!!

Lügen über Einflüsse der Lauftechnik !!!

  • Die Komplette Haltung ( Oberkörper und Unterkörper haben den größen Einfluß auf die Effizienz von der Lauftetechnik )
  • Die muskuläre Eigenschaften des Körpers ist die entscheidende Messgröße wie lange dies Haltung mit der Geschwindigkeit X ausgeübt werden kann
  • Die Beweglichkeit und Athletik entscheiden als letzteres über die maximal mögliche Belastung, sowie über die Effizienz des gesamten Laufbilds
  • Die Schuhe beieinflussen die Qualität des Laufstils? Mit jedem Laufschuh bis 10mm Sprengung ist ein perfekter Laufstil möglich.
  • Nahrungsergänzungsmittel helfen bei chronischen Beschwerden des Bewegungsaparats.? Nein die Haltung und der Bewegungsablauf sind entscheidend für die Probleme
  • Lauf ABC verbessert den Laufstil? Eindeutig NEIN bei über 80% aber auch mehr der Läufer. Beispiel ein Läufer im Lauftreff mach seit 15 Jahren Lauf ABC. Vor 20 Jahren Fersenläufer, Heute immer noch Fersenläufer. Der Fersenlauf wenn dieser unkontrolliert ist, ist für die meisten Läuferverletzungen verantwortlich.

Kursinhalt

  • Schulterbewegung abstellen ( Rotation )
  • Schwungphase der Schulter und deren Führung optimieren
  • Oberkörperspannung aufbauen
  • Schrittfrequenz optimieren
  • Hüfte beim Laufen einsetzen
  • Kniehub in die Lauftechnik einbauen
  • Abdruck zum Vortrieb erhöhen
  • Den idealen Fußaufsatzpunkt finden
0
3 Stunden anspruchsvolles Haltungs- und Techniktraining, um zu Deiner individuellen Lauftechnik zu finden. Du wirst schneller werden ohne dies bewusst zu wollen. Du kannst bei gleichem Tempo eine höhere Ausdauerfähigkeit ausbauen, da deine HF sinkt. Deine Schrittfrequenz wird sich erhöhen, Deine Laufökonomie verbessert sich. Immer wieder kleine auftretenden Probleme werden in den nächsten Wochen verschwinden. Du läufst rund, ökonomisch. Mit 3h Lauftechniktraining, etwas Willen und vorbeugendem Krafttraining ist das möglich.
  • Videoaufnahmen werden zu Verfügung gestellt
  • Zugang zu Trainingsplänen 5 Km bis Marathon
  • Genaue Anleitung über die Integrierung ins Regeltraining um Überlastungen zu vermeiden
  • Krafttraining, Spezialtraining Hüfte, Spezialtraining für Läufer
  • Korrekturanleitung O-Beine - X Beine - Hohlkreuz
  • Kostenloser Support in den nächsten 14 Tagen
  • Sinnvolles Ausgleichstraining zur Achsenstabilität
SmartRunning Basic
der Einstig ins
effiziente Laufen.
Im Gruppenkurs
ab 50€
  • Der Kursinhalt richtet sich zu 100% an die Effizienz. Höheres Tempo, niedrigere HF, entscheidend höhere Ausdauer
  • Muskel die zuvor keine Funktion hatten, bekommen eine Aufgabe. Dadurch wird über die vorhandene Muskulatur über das Ansprechen neuerer Muskeln die Muskelleistung kleinerer Gruppen rezuziert
  • Das Resultat – schneller – ausdauernder – leichter Lauf
  • Bekannte Überlastungsschäden können dadurch sehr positiv beeinflusst werden. Viele Überlastungsarten, ca. 50% können über eine Lauftechnikhaltungsoptimierung beglichen werden.
  • Chondropathia Patellae
  • Ermüdungsbruch
  • Hamstrings
  • Iliotibiales Bandsyndrom ( Läuferknie )
  • Fersensporn
  • Entzündungen der Achillessehne
  • Shin Splint ( Schienbeinkantensydrom )
  • All diese Probleme sind typische, durch sportliche Betätigung ausgelöste Über- und Fehlbelastungen, die durch Lauftechnikoptimierung nahezu komplett abgeschaltet werden können. Hierbei sind nicht nur Laufsportarten, auch Fußball, Handball, Golf, Volleyball und andere Sportarten in diesem Umfang mit inbegriffen. Mit meinem Abschlussbericht im Einzeltraining und der Abschlußrunde im Gruppentraining, erhält jeder Teilnehmer Maßnahmen zur Aufarbeitung seiner Defizite. Das kann z.B. bei einer O-Beinstellung und einer starken Supinierung die Kräftigung von Adduktoren, die Dehnung Adduptoren, sowie spezielles Fußachsen- und Beweglichkeitstraining für den Fuß bedeuten. Sämtliche Defizite werden hierbei berücksichtigt. Abgeschlossen wird dies mit einer Krafttrainingempfehlung für die nächsten 3 Monate und ein allgemeines Programm danach ( Kostenfrei ). Geräte benötigst Du keine, ebenso kein Fitnessstudio. Die Maßnahmen werden dem Läufer schriftlich mitgeteilt, oder in Kursen zur Verfügung gestell

Hier nur einige Bilder wie sich eine schlechte Haltung auswirkt.
Der ein oder andere wird sich hierin wiedersehen.

Gibst Du mir zu 100% Deine Aufmerksamkeit, dann mache ich aus Dir zu 100% einen Läufer. Schneller, ökonomischer, gelenkschonender als zuvor.

Interessenten können sich über das Kontaktformular eintragen mit dem Postleitzahlen und Ländercode..

Da wöchentlich mehrere Anfragen eingehen, ist es mir möglich recht zeitnah meine Einsätze zu planen.

Wenn ich weiß wo Du herkommst, erhälst du i.d.R. innerhalb 14 Tagen einen Termin in deiner Nähe, wo ich demnächst Vorort bin.

Bis 1 Woche vor dem geplanten Termin sind 10€ als Reservierung zu hinterlegen, dies ist wegen der begrenzten Teilnehmeranzahl notwendig..


Bei vorhandenen Beschwerdebildern ist es notwendig Sofortmaßnahmen zu treffen.

Innerhalb 14 Tage ist oftmals eine Linderung der Beschwerden möglich. Hierzu bitte ich um vorzeitige Kontaktaufnahme.

***Für Fragen das Kontaktformular benutzen ***

Zur Veranstaltungsausschreibung auf den Ort klicken !

Termine Lauftechnikkurse

08.01.2020 Saarbrücken DFG
10.01.2020 Köln Rheinpark
11.01.2020 Dillenburg im Sprtzentrum
11.01.2020 Frankfurt a.M. Ostpark
19.01.2020 Merzig Stadtpark

SmartRunning Basic

Der Kurs der einiges bewegen wir.
Erlerne eine ideale Haltungsform um effizient, ökonomisch Laufen
zu können. Mit Sofortwirkung. Bekomme ein
leichteres und ausdauernderes Laufgefühl.
Facebook-Veranstaltungsseite

Anmeldung erforderlich!

Bock auf ein Abenteuer in der Natur?

Probiere es doch mal mit Natural Running und bringe Dich selbst an Dein Limit!

Trainingspläne, Techniktraining und weitere Informationen findest Du auf Laufeinfach.com unter Natural Running.

Das Abenteuer wartet auf Dich!